Burgruine+Museum

Das Museum Reichenfels ist zugleich Sitz des ältesten Thüringer Geschichtsvereins, des Vogtländischen Altertumsforschenden Vereins. Öffnungszeiten und Kontaktangaben des Museums finden Sie hier.

Ein beliebtes Hohenleubener Ausflugsziel ist die Burgruine Reichenfels. Das Bild links zeigt den Aufgang zur Burgruine.

Anfahrt bei Bing Maps

Parkmöglichkeiten befinden sich gegenüber der Reichenfelser Straße 46 an der Einmündung der Siedlung in die Reichenfelser Straße und hinter dem Museum an der Eierwiese.

Bitte beachten Sie, dass der Hof vor Burgruine/Museum/Gaststätte nicht zum Parken genutzt werden darf. Er dient als Feuerwehrzufahrt.

Wichtiger Hinweis zur Nutzung des Ruinenhofs

Foto rechts: Blick von der Aussichtsplattform ins Triebestal

zur Aussichtsplattform

Blick vom Torbogen zum Museum

Blick zur Burgruine von Dörtendorfer Flur aus

[Startseite] [Stadtrat] [Bürgermeister] [Verwaltung] [Kontakt] [Ortsteil Brückla] [Feuerwehr] [Bauhof] [Schule] [Kindergarten] [Waldbad] [Bestattungswesen] [Museum] [Bibliothek] [Sportstätten] [Bürgerhaus] [Kirche] [Wirtschaft] [Tourismus] [Unterkünfte] [Burgruine+Museum] [Talsperre Hohenleuben] [Walteich] [Weißer Stein] [Fronweg] [Dreiherrenstein] [Wanderungen] [Ausflugsziele] [Vereine] [Jugendclub Gartenstraße] [Bus+Bahn] [Apotheke] [Sparkasse und Postbank] [CJD] [JVA] [Wohnen in Hohenleuben] [Gewerbeflächen] [Ausschreibungen] [News] [Satzungen] [Aus der Geschichte] [Impressum]

Steinernes Kreuz